Winteraktivitäten rund im die Reitlehenalm

Therme Amadé

Mitten in Altenmarkt-Zauchensee, vor der Kulisse einer faszinierenden Bergwelt, erhebt sich der architektonisch anspruchsvolle Bau der neuen Therme Amadé, in der alpine Gesundheitsanwendungen und erlebnisorientierte Familienattraktionen gleichermaßen Platz finden.

Therme Amadé

Winterwandern

Winter-Wandern, Nordic Walken und Schneeschuh-Wandern

Winter- und Schneeschuh-Wandern sowie Winter-Nordic Walking auf 30 km geräumten Wegen sind Winterromantik und Abenteuer pur. Sie stapfen durch den herrlich verschneiten Winterwald, durch unberührten Tiefschnee, sind eins mit sich und der Natur und abends weist das Licht der Stirnlampe den Wanderern auf den Weg.

Rodeln

5 Kilometer lang ist die Rodelbahn von der Reitlehenalm. Wer keinen eigenen Schlitten hat, kann sich einen ausleihen.

Infos: 0043 6458 8462

Pferderomantik pur

Ob im Sattel oder Schlitten, die kalte Jahreszeit verspricht in Altenmarkt-Zauchensee Romantik pur für alle, die sich einmal abseits der Pisten und Loipen zum Beispiel auf die präparierten Winter-Wanderreitwege wagen.

Eisstockschießen & Eislaufen

Direkt vor der Reitlehenalm kann man Eisstockschießen - Eisstöcke kann man ausleihen!
In Altenmarkt-Zauchensee gibt es zwei Eislaufplätze.
Romantisch geht es in 1.350 m Seehöhe auf dem zugefrorenen Zauchensee zu und sportlich auf der Eisfläche im Zentrum von Altenmarkt.

Skitouren

Skitourengehen ist die "Königsdisziplin" im alpinen Skilauf. Es erwartet Sie ein einmaliges Wintererlebnis abseits der Skipisten.

Skitouren rund um Eben